Berlins erste mobile Mosterei

Hahn’s mobile Mostquetsche ® Havel Oder Spree

Aktuelle Neuigkeiten

20.07.2017: 2. Berliner Klarapfeltage

 

gemeinsam mit den Späthschen Baumschulen und der Puffermanufaktur Dolle Knollen

files/aktuelles/MQ_flyerA6_klarapfeltage_2017_sw.jpg

Geschichte: Der Klarapfel auch "Weißer Klarapfel, "durchsichtiger Sommer Apfel" oder "White Transparent" genannt, stammt vermutlich aus dem Baltikum und wurde von der Baumschule WAGNER in Riga (Lettland) 1852 nach Frankreich geliefert. Von dort verbreitete sich, der in der frühen Reife unerreichte Apfel als Tafel und Wirtschaftsapfel.

In Russland als "Naliwnoje heloje“ und "Pomme de Reval" in Frankreich genannt eignet sich der Apfel nicht für den Erwerbsanbau. Neben der Druckempfindlich und der kurzer Zeit Ihn zu genießen hat er aber ein einzigartigen Zusammenspiel aus Geruch und Aroma. Die leichte Säure und frühe Grenussreife machen Ihn vor allem bei Kindern beliebt.

Wohl bekomms!

Quelle: Eigene Recherchen

Aktuelle Neuigkeiten anzeigen →

Mobile Mosterei

Frischer Most aus Deinem Obst!

Wir pressen in unserer mobilen Mosterei Äpfel, Birnen oder Quitten zu Deinem eigenen Saft. Aus 100 Kilogramm Äpfeln oder gemischt je zur Häfte mit Birnen oder flaumfreien geputzten Quitten entstehen so ca. 60 bis 70 Liter bester Most. Der pasteurisierte Saft wird in praktische Mostkisten zu 3, 5 oder 10 Liter abgefüllt, einfach lecker.

Wohl bekomm’s!

Mobile Mosterei anzeigen →

Mostladen

Most per Post

Bestell Dir Deine Mostkisten per Post nach Hause oder wo immer Du sie genießen möchtest, der Postmann bringt’s!